Gibt es einen Zaubertrank für Weltläden? Coach Jan Schmiedel über Führung und Teamentwicklung

von | 15. Mai 2019 | Mehr möglich machen | 0 Kommentare

Jan Schmiedel ist Coach für Persönlichkeitsentwicklung und Achtsamkeit und wirft einen interessanten Blick insbesondere auf das Thema Führung. Darüber hinaus erfährst du in unserem Gespräch, wie du mit Veränderungen in deinem Ladenteam umgehen und auf deine KollegInnen eingehen kannst. 

Gibt es einen Zaubertrank für Weltläden? Coach Jan Schmiedel über Führung und Teamentwicklung

von | 15. Mai 2019 | Mehr möglich machen | 0 Kommentare

Jan Schmiedel ist Coach für Persönlichkeitsentwicklung und Achtsamkeit und wirft einen interessanten Blick insbesondere auf das Thema Führung. Darüber hinaus erfährst du in unserem Gespräch, wie du mit Veränderungen in deinem Ladenteam umgehen und auf deine KollegInnen eingehen kannst. 

Was ist euer gemeinsames Ziel, euer gemeinsamer Zaubertrank?

Konflikte, Missverständnisse gibt es nahezu überall – vielleicht auch in deinem Team. Und wahrscheinlich gab oder gibt es auch Angst vor Veränderungen. Dies kann ein Umzug sein, eine Neugestaltung eures Geschäfts oder eine neue Kasse. Was mir zu diesem Thema im Gespräch mit Jan gut gefallen hat, war der Begriff “Zaubertrank”.

Was ist die Zutat eures Zaubertranks, die dich und dein Team stark macht? Woraus bezieht ihr die Energie?

Meiner Wahrnehmung nach kann uns ein gemeinsames Ziel, eine gemeinsame Vision, einen und uns fokussieren. Und dieses kann dazu beitragen, Veränderungen erfolgreich zu bewältigen.

„Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit“

"Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit"

Nichts ist so beständig wie der Wandel

Und gerade im Einzelhandel mit den sich verändernden Innenstädten, der Konkurrenz durch den Online-Handel und der generellen Reizüberflutung für unsere KundInnen spüren wir den Druck, uns weiterzuentwickeln.

 Aus dem Gespräch mit Jan habe ich unter anderem folgende Punkte mitgenommen, die dich bei deinem Engagement für den Fairen Handel unterstützen können:

Veränderungen in meinem Ladenteam ermöglichen

Einmal angenommen, wir möchten etwas in unserem Team bewegen und wir kommen nicht weiter, weil unsere KollegInnen blockieren. 

“Wir als Team, nur wir zusammen, können etwas verändern.”

Dann hat das ganz viel mit mir und meiner Offenheit zu tun, auf Leute zuzugehen. Oftmals gucken wir allein von unserem Standpunkt auf das entsprechende Thema. Es ist keiner bereit, um diesen Tisch herumzugehen und das Thema aus allen Blickwinkeln heraus zu betrachten, aber zusammen. Wir erwarten von unserem Gegenüber nur oftmals, dass er uns versteht:

“Wenn sich mein Gegenüber emotional angegriffen fühlt, dann werde ich dort nichts erreichen. Es ist wichtig, die Sorgen und Nöte der anderen Person, die das torpediert, ernst zu nehmen.”

Führung: Vertrauen in meinem Team schaffen

Wenn ich Vertrauen in meinem Team schaffen will, dann geht das Jan’s Erfahrung nach nur zusammen.

“Ich will dich nicht belehren. Nur zusammen schaffen wir das!”

Dafür sollten wir unser gemeinsames Ziel, unsere gemeinsame Vision erarbeiten, bei der wir Teil von etwas Größerem sind und worauf wir alle hinarbeiten. Sehr wahrscheinlich wirst du, so wie ich auch, mit deinem Engagement für den Fairen Handel Gerechtigkeit in der Welt schaffen wollen.

“Wir verkaufen, um die Welt ein bisschen zu verbessern. Wenn wir gemeinsam etwas machen als Team, dann können wir  eine Bewegung schaffen und eine Denkstruktur-Veränderung bei uns Deutschen herstellen. “

Dafür sollten wir aufhören, Menschen in Schubladen zu stecken und zu verurteilen. Und dies ist Aufgabe der Führungspersönlichkeit(en) im Geschäft. Darüber hinaus ist es wichtig, Verletzlichkeit zuzulassen.

“Wenn ich es in meinem Unternehmen schaffe, dass keiner das Gefühl hat, dass an seinem Stuhl gesägt wird wenn er sich verletzlich zeigt, dann baue ich eine Vertrauensebene auf die es ermöglicht, dass jede(r) ernst genommen wird und seine/ ihre Meinung kundtun darf.”

Der Möglichmacher Podcast

In seinem Podcast lässt dich Jan an seinen Erfahrungen teilhaben und gibt dir inspirierende Gedanken mit auf den Weg. Wenn dich das Thema Persönlichkeitsentwicklung interessiert, dann hör’ gerne mal rein:

https://www.coachmithut.de/tasse-kaffee/#podcast

https://www.youtube.com/channel/UCVvt_FbhmKatNtdIkyjQm2w

https://podcasts.apple.com/de/podcast/auf-eine-tasse-kaffee-mit/id1195064825?l=en

Dein Kontakt zu Jan:

Jan Schmiedel

Der Möglichmacher Coach

Telefon: 0171 38 06 123

mail: ich@tuesjetzt.net

https://www.coachmithut.de

Was ist eure geheime Zutat in eurem Zaubertrank?

Welches gemeinsame Ziel habt ihr für euch identifiziert? Teilt eure Erfahrungen und eure Ideen in den Kommentaren oder schreibt uns an leser@kisii.de.

Teilen macht Spaß 🙂 Wenn dir der Beitrag gefällt, teile ihn mit deinen KollegInnen, anderen Weltläden und in den sozialen Medien. Dank dir 😉